Rezension: Ein ganzes Leben lang – Rosie Walsh

Heute gibt es ein Buch, welches mich vollkommen geflasht hat. Wenn es nach mir ginge, würdet ihr alle in den Laden laufen, es kaufen und lesen. So viel Spannung bis zum Ende hatte ich wirklich schon sehr lange nicht mehr. Aus diesem Grund ist es auch kein Wunder, dass ich es fast in einem Rutsch„Rezension: Ein ganzes Leben lang – Rosie Walsh“ weiterlesen

Rezension: Sommerküsse in Cornwall – Mila Summers

Guten Abend meine lieben, heute habe ich wieder eine lockere, leichte Sommerlektüre für euch. Es geht um das neueste Buch aus Cornwall von der lieben Mila Summers. Es geht mal wieder ins wunderschöne Port Isaac mit seinen liebenswürdigen Einwohnern. Das Buch habe ich als Rezensionsexemplar von der lieben Mila Summers erhalten. Ihr bekommt trotzdem, wie„Rezension: Sommerküsse in Cornwall – Mila Summers“ weiterlesen

Rezension: Witchghost – Lynn Raven

Guten Abend meine lieben, heute gibt es ein Buch, welches mich beim Verfassen der Rezension wirklich ein wenig ratlos gemacht hat. Einerseits hat es mir richtig gut gefallen, andererseits hat es im Nachhinein so viele Fragen offen gelassen und konnte mich bei einigen Punkten nicht vollkommen überzeugen… Wieso, weshalb, warum könnt ihr jetzt nachlesen. Ich„Rezension: Witchghost – Lynn Raven“ weiterlesen

Rezension: Try & Trust – Nena Tramountani (Soho-Love Reihe 2)

Guten Abend meine lieben, heute gibt es von mir die Rezension zum zweiten Teil der Soho-Love Reihe. Mit dem 2. Teil kann ich auch sagen, dass diese Reihe für mich absolut zu einem Wohlfühlort geworden ist. Ich liebe die Charaktere, das Setting, den Schreibstil und die Geschichten so sehr! Für mich eine der besten NA„Rezension: Try & Trust – Nena Tramountani (Soho-Love Reihe 2)“ weiterlesen

Rezension: Love me, girl – Julia Hauer

Guten Abend meine lieben, passend zum heutigen Releaseday von „Love me, girl“ bekommt ihr meine Rezension zu dieser New Adult Geschichte. Die liebe Julia Hauer hat mich in ihr Bloggerteam aufgenommen und hat mir das E-Book als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, wofür ich mich nochmal von Herzen bedanken möchte. Trotzdem bekommt ihr natürlich wie immer„Rezension: Love me, girl – Julia Hauer“ weiterlesen

Rezension: Wie das Leuchten von Bernstein – Nele Blohm

Guten Abend meine lieben, heute gibt es nach längerer Zeit mal wieder eine Rezension von mir. Mit „Wie das Leuchten von Bernstein“ verschlägt es uns auf die schöne Insel Hiddensee und damit gibt’s eine Menge Urlaubsgefühl. Das Buch habe ich als Rezensionsexemplar von der Bloggerjury erhalten, wofür ich mich sehr herzlich bedanken möchte. Natürlich gibt’s„Rezension: Wie das Leuchten von Bernstein – Nele Blohm“ weiterlesen

Rezension: Fegoria: Dunkle Stunden (3) – Annika Kastner

Guten Abend meine lieben, heute möchte ich meinen Leseeindruck zum dritten Fegoria Teil von Annika Kastner mit euch teilen. Falls Ihr die Reihe rund um Alice und Crispin bisher noch nicht kennt, empfehle ich euch einen Blick in meine vorherigen Rezensionen. Das Ebook zu Fegoria 3 habe ich als Rezensionsexemplar durch die Autorin erhalten, natürlich„Rezension: Fegoria: Dunkle Stunden (3) – Annika Kastner“ weiterlesen

Rezension: Fly & Forget – Nena Tramountani

Guten Abend meine lieben, heute habe ich mal wieder eine Rezension für euch. Und zwar geht es um den Auftakt der Soho-Love Reihe von Nina Tramountani und ich bin absolut im Hype bei diesem Buch und sehr wahrscheinlich auch bei der ganzen Reihe. So viel positive Energie, so viele Gefühle – ich bin ein wenig„Rezension: Fly & Forget – Nena Tramountani“ weiterlesen

Rezension: Frühlingsküsse in Cornwall – Mila Summers

Guten Abend meine lieben, endlich ist es soweit, Mila Summers entführt uns wieder nach Port Isaac. Und anders als bei uns aktuell, ist dort auch schon der Frühling vollkommen eingezogen. Falls Ihr bisher kein Buch der „Cornwall“ Reihe gelesen habt, könnt ihr entweder in meine vorherigen Rezensionen schauen oder direkt mit dieser starten. Die Bücher„Rezension: Frühlingsküsse in Cornwall – Mila Summers“ weiterlesen

Das Lied der Nacht – C. E. Bernard

Guten Abend meine lieben, heute gibt’s für euch meine Rezension zum neuen Buch von C. E. Bernard „Das Lied der Nacht“ – dem Auftakt der Wayfarer Saga. Dabei konnte mich nicht nur das Buch begeistern, sondern auch die AR Features die enthalten sind, aber dazu mehr in meiner Rezension. Ich habe das Buch im Rahmen„Das Lied der Nacht – C. E. Bernard“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten