Rezension: Kitchen Impossible – Tim Mälzer

Guten Abend, meine lieben. Heute gibt es nach langer Zeit mal wieder eine Rezension zu einem Kochbuch. Nicht nur irgendein Kochbuch, sondern eine Hommage an meine absolute Lieblingssendung Kitchen Impossible. Bereits seit der ersten Staffel sind wir treue Fans und verpassen keine Sendung, daher war es für mich absolut klar, dass dieses Buch einziehen muss.  

Ich habe dieses Buch als Rezensionsexemplar vom Verlag erhalten, wofür ich mich an dieser Stelle herzlichst bedanken möchte.

Für Kitchen Impossible Fans ein absolutes Muss!

Kurzrezension Bunt.gelesen

Klappentext:

Das Buch zur TV-Sendung »Kitchen Impossible« – die neue Staffel jetzt live bei VOX!

Tim Mälzer: Küchenbulle, Küchenmaschine, selbsterklärter Küchengott – Millionen begeisterter Fans sehen ihn in der TV-Kochshow »Kitchen Impossible« auf VOX schwitzen, fluchen und kochen. Nicht immer kann er seinen Gegner in die Pfanne hauen, aber beste Unterhaltung mit kulinarischen und emotionalen Höhenflügen ist garantiert. Ob in fernen Ländern, der hessischen Provinz oder auf dem Marineschiff: Tim Mälzer gibt alles und scheitert genauso grandios wie er siegt – echter gehts nicht. Das Buch nimmt die Fans mit auf die emotionale Reise zu den tollsten Locations und den krassesten Challenges der Sendung, blickt hinter die Kulissen und serviert die 45 besten Rezepte. Ein Reise-Koch-Buch zu »Kitchen Impossible« für Kenner.

Verlag: Mosaik

ISBN: 978-3-442-39399-2

Seitenanzahl: 176 Seiten

Erscheinungsdatum: 21.02.2022

ch gebe zu, wir schauen zuhause kaum Serien, weder im TV noch auf Streamingdiensten. Eine Ausnahme gibt es aber seit der Erstausstrahlung: Kitchen Impossible. Die Sendung, in welcher sich zwei Köche gegenseitig in verschiedenen Ländern herausfordern, indem ein Gericht nach der Verkostung in der Originalküche nachgekocht werden muss, konnte uns von Anfang an begeistern. Das liegt mit Sicherheit auch daran, dass die Art vom Meister aka Tim Mälzer unglaublich gerne mögen, daher liegen unsere Sympathien, wenn es um den Sieg geht auch meist bei ihm. Meist, denn einer kommt definitiv an ihn ran: Tim Raue.

Wer die Sendung ebenfalls liebt, wird bei diesem Buch auf seine Kosten kommen. Neben den besten 45 Rezepten aus 7 Staffeln Kitchen Impossible gibt es sehr viele Hintergrundinformationen zur Sendung und viele Bilder und Fakten, die bei uns einige Erinnerungen hervorrufen konnten. Ein klassisches Kochbuch findet man hier nicht, dafür aber ganz viel Kitchen Seele.  

Zur Aufmachung des Buches gibt es wirklich nichts Negatives zu sagen, die größe ist angenehm und die Seiten fühlen sich sehr wertig an. Lediglich der kleine Umschlag ist in der Küche eher weniger praktisch, aber dafür schnell entfernt.  

Das Buch ist unterteilt in Kontinente, welche dann nochmal in die einzelnen Länder untergliedert sind. Durch das Inhaltsverzeichnis bzw. Das Register findet man einzelne Rezepte somit sehr schnell wieder. Der Fokus wird nicht nur auf die Rezepte an sich gelegt, sondern auch auf die einzelnen Ziele. So wird jeder Kontinent und auch jedes Land mit einem kleinen Text eingeleitet ebenso wie das einzelne Rezept, was mir wirklich sehr gut gefallen hat. Passend dazu kann man auch immer ein paar Fakten passend zum Ziel entdecken. Zusätzlich gibt es viele Bilder aus der Sendung und viele Texte die durch die einzigartige und wiedererkennbare Art von TIm Mälzer einen sehr hohen unterhaltungswert haben. 

Die Rezepte an sich beschränken sich auf die essentiellen Inhalte und sind so, gerade beim Kochen., sehr angenehm zu lesen. Durch die einfache Auflistung der einzelnen Schritte, sollte jeder in der Lage sein die Gerichte Stück für Stück nachzukochen. Die Auswahl der 45 Rezepte ist bei mir auf große Begeisterung gestoßen, jedes Rezept, welches ich mir im Vorfeld gewünscht habe, hat einen Platz im Buch gefunden. Gleich am Tag als das Buch angekommen ist haben wir uns an die Fish & Chips gewagt und es überhaupt nicht bereut.  

Für Kitchen Impossible Fans ein absolutes muss, aber auch falls ihr Tim Mälzer mögt und Lust auf tolle, ausgefallenere Rezepte habt. Bei uns hat es wirklich, auch abseits der Rezepte, für große Begeisterung gesorgt. Daher eine ganz große Empfehlung.  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: